Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis anbieten zu können, setzen wir auf dieser Webseite Cookies ein. Durch das weitere Surfen auf https://www.osmosefilter-shop.de/ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie genauere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie deren Nutzung widersprechen können.

    Datenschutzerklärung anzeigen
 
 
 

Osmosefilter-shop.de - Wer wir sind...

Wir sind eine junges, dynamisches Unternehmen, das die neusten Techniken zur Wasseraufbereitung nutzt.

Unser Motto lautet: Gesundes Wasser noch gesünder machen!

Dies gelingt uns durch verschiedene Techniken, die zum Teil von der NASA entwickelt wurden, um den Astronauten frisches, gesundes Wasser aufbereiten zu können.

Einige Informationen vorweg:
Leitungswasser ist das am besten und am strengsten kontrollierte Lebensmittel. Dafür sorgt die Trinkwasserverordnung.
Es ist eine Tatsache, dass wir in Deutschland eine Trinkwasserqualität haben, von der Menschen in anderen Ländern nur träumen können.
Es ist aber auch hinlänglich bekannt, dass Trinkwasser im Norden von Deutschland anders schmeckt als im Süden. Selbst in einzelnen Ortschaften kann es Geschmacks,- Qualitätsunterschiede geben, je nachdem von welchem Brunnen das Wasser in das Netz gespeist wird.
Kein Leitungswasser ist unbehandelt und die Werte der Wasserverordnungen werden oft genug den örtlichen Bedürfnissen angepasst.
Welchen Organismus interessiert das und richtet sich nach irgendwelchen Verordnungen?
Dem Trinkwasser wird u.U. auch Chlor zugesetzt. Dass das der Gesundheit abträglich ist, muss nicht weiter ausgeführt zu werden.

Osmosewasser = hochreines Wasser
Osmosewasser ist reinstes Wasser welches durch eine besondere physikalische Filtration gewonnen wird, der sogenannten Umkehrosmose. Dieser Methode ist der Natur abgeschaut und eine mikrofeine Membrane wird nur von H2O durchdrungen.
Das geschieht ähnlich einer Zellmembran in unserem Körper. Durch den osmotischen Druck durchdringt / diffundiert Wasser die Zellmembran und transportiert so lebenswichtige Stoffe in die Zellen.

Für alle Begleitstoffe im Wasser ist die Membran der Umkehrosmose nahezu undurchlässig. So entsteht ein reinstes Wasser wobei bis zu 99% der vorhandenen Schadstoffe dem Wasser entzogen werden.
Das Verfahren der Umkehrosmose kommt zur Anwendung auf Bohrinseln, Flugzeugen, in Feldlagern beim Militär und nicht zuletzt auch in der Raumfahrt bei der reines Wasser ein ganz besonders kostbares Gut ist.

Die im Trinkwasser enthaltenen Schadstoffe können nicht durch eine Revitalisierung, Energetisierung, Harmonisierung usw. Neutralisiert werden. Diese Verfahren machen nur dann wirklich einen Sinn, wenn das Wasser vorher vollkommen gereinigt wurde.

Anmerkung: Mineralien werden vom Körper ausreichend am besten über eine ausgewogene Ernährung in gebundener Form aufgenommen. In Wasser gelöste Mineralien in ungebundener Form können nach Ansicht vieler Fachleute nur schwer vom Körper aufgenommen werden. Es wird von maximal 2% des Gesamtgehaltes gesprochen.
Müsste die benötigte tägliche Menge an Mineralien über das Trinkwasser aufgenommen werden, so wäre es erforderlich täglich 50 – 60 Liter zu trinken. Der Bedarf von 0,03 Liter Flüssigkeit je kg Körpergewicht (80 kg = 2,4 Liter) wird von den meisten Menschen nicht erreicht.
Wir wissen, dass an dieser Stelle viele Meinungen auseinander gehen.

Unsere Meinung: Ein reines und gesundes Trinkwasser ohne Mineralien ist besser für den Organismus als ein Wasser welches mit allerlei Schadstoffen belastet ist.
Wer seinem Körper was Besonderes gönnen möchte für den besteht immer noch die Möglichkeit das gereinigte Wasser zu energetisieren und zu mineralisieren.

Lebendiges Wasser – energetisches Wasser: Lebendiges Wasser ist reif und vital und kommt aus artesischen Quellen (ein natürlicher Austritt durch Eigendruck aus einem Grundwasserleiter) und hat eine hohe Anzahl an Boviseinheiten (Index für Heilkräfte; 5.960 normales gesundes Trinkwasser, 23.000 rechtsdrehendes Heilwasser Fatin, 26.000 rechtsdrehendes Heilwasser Lourdes). Es gibt bedauernswerterweise nur wenig dieser artesischen Quellen.

Lebendiges Wasser wird nicht mit Druck aus dem Boden geholt und nicht durch Leitungen gepresst, sondern kommt schonend gleich einem Quellwasser an die Erdoberfläche. Die vorhandene Energie wird geschont und somit erhalten.
Lebendiges Wasser hat noch seine rechtsdrehende Energie oder wurde wieder durch Rechtsdrehung neu energetisiert. Diese im lebendigen Wasser vorhandene Energie ist der körperlichen Fitness dienlich.

Lebendiges Wasser schmeckt angenehm, fast "süffig" und es macht Freude es pur zu trinken.
Um lebendiges Wasser zu erkennen ist ein sehr feiner Geschmacksinn von Nöten.
Lebendiges Wasser ist ein wahrer Muntermacher.
Test des Energiezustandes: Am Abend ¼ Ltr. davon getrunken, kann es sein das ein Einschlafen bis Mitternacht nicht möglich ist.

Nachfolgend möchten wir Ihnen die verschiedenen Techniken zur Optimierung der Wasserqualität näherbringen:

Noch erfrischender durch "Refresh+"
Das Wasser erhält noch zusätzlich eine extra und besonders feine Struktur.
Durch den Einsatz unseres "Refresh+" schmeckt das Wasser unvergleichbar weich und besonders erfrischend. Der Geschmack ist wohltuend und von besonderer Frische.

Hochreines Wasser = Die Beste Grundlage zum Leben!



Akivierung mittels "Active+"
Durch die Aktivierung des Osmosewassers durch langwellige Infrarotstrahlen ist es möglich, dass eine Verbesserung des Schlafs und eine Erhöhung der Immunität erreicht werden kann.
Es kann durch unseren "Active+" der Stoffwechsels angeregt werden und das hat so eine positive Wirkung auf Schlaf und die Immunität.

Energetisiert mittels "Energy+"
Energetisch strukturiertes und dadurch belebtes Osmosewasser wirkt belebend und vitalisierend für den gesamten Organismus.
Das hochreine Osmosewasser kann durch unseren "Energy+" mittels einem magnetischen Resonator und dessen integrierten Magnetfeld neu strukturiert und energetisch belebt werden.

Mineralisieren mittels "Mineral+" und "Multi Mineral+"
Hochwertige Mineralien und Spurenelemente im täglichen Trinkwasser können einen ausgewogenen Mineralhaushalt unterstützen.
Durch den Einsatz unseres "Mineral+" und "Multi Mineral+" kann es zusätlich gelingen einen ausgewogenen Mineralhaushalt zu erreichen.
Der "Multi Mineral+" ist in der Lage das Osmosewasser mit 20 hochwertigen Spurenelemente und Mineralien anzureichern. Welche unter anderem sind: Magnesium. Calcium, Eisen, Fluor, Kalium, Jod, Zink, Natrium u.a.
Der "Mineral+" ist in der Lage das Osmosewasser mit Calcium, Magnesium, Natrium und Kalium und ist so wie der "Multi Mineral+" in der Lage einen ausgewogenen Mineralhaushalt zu unterstützen.

ph-alkalisches Wasser mittels "Alkaline+"
ph-alkalisches Wasser trägt zu einer Neutralisierung des Säurehaushaltes im Organismus bei.
Durch den Einsatz unseres "Alkaline+" wird das hervorragende Osmosewasser in ein perfektes ausgewogenes ph-alkalisches Wasser verwandelt.

Noch vitaler durch "Vitality+"
Das Wasser wird zusätzlich mit Negativ-Ionen angereichert ein ausbalancierter ph-Wert fördert die Vitalität.
Durch den Einsatz unseres "Vitality+" kommt das Wasser in seine ursprüngliche Struktur zurück, was durch bioenergetische Schwingungen erreicht wird.

Vitalisieren mittels "Biovital+"
Durch das FIR-Prinzip wird das hochreine Wasser "Osmosewasser" in bioenergetische Schwingungen versetzt.
Durch den Einsatz unseres "Biovital+" kann eine Verbesserung des Schlafs und eine Stärkung der Abwehrkräfte erreicht werden.